28. Thüringen Ausstellung im Überblick

Die 28. Thüringen Ausstellung hat viel zu bieten: Mehr als 250 Aussteller, vier Hallen voll neuer Produkte und nützlichen Dienstleistungen, zwei integrierte Messen und jede Menge Unterhaltung. Auf den folgenden Seiten finden Sie als Besucher Informationen rund um Thüringens größte Verbrauchermesse.

Angebote der 28. Thüringen Ausstellung

Sonderschauen sind inhaltliche Höhepunkte der Thüringen Ausstellung. Neu in diesem Jahr: Die Sonderschau Bad. Hier ist in Musterbädern zu sehen, was technisch und in der Ausführung möglich ist. Handwerker aus dem Sanitärbereich stehen zur Beratung zur Verfügung.

Andere Sonderschauen drehen sich um innovative Haustechnik ("Innotech"), Thüringer Produkte, regionale Künstler ("Kunst verbindet", vom 2. bis 4. März), Immobilien ("ThüMobilien" am 24. und 25. Februar), Basteln ("Ideen mit Herz", vom 2. bis 4. März) und gutes Handwerk ("Die Gute Form") drehen.

Die Aussteller sind gebündelt in Themenwelten und die reichen von Bauen & Sanieren, Garten, Energiesparen bis zu Essen & Trinken, Mode, Haushalt und natürlich Unterhaltung. Alle Aussteller finden Sie zwei Wochen vor der Messe in der Ausstellerliste.

Zwei Messen in der Messe hat die Thüringen Ausstellung, die Hochzeitsmesse Hochzeit & Feste (24.+25. Februar 2018) und die Thüringer GesundheitsMesse (3.+4. März 2018). Informationen zu den Messen finden sich direkt auf den Seiten dieser Messen.

Thementagen rücken jeden Tag in einen anderen Fokus. Die Thüringen Ausstellung startet mit dem Familienwochenende, an dem es eine große Aktionsfläche für die ganze Familie gibt. Der Montag bietet besondere Angebote für Senioren - zum Mitmachen, Ausprobieren, Informieren. Dienstag gehört den Konditoren und Hobbybäckern - mit Blechkuchenwettbewerb einerseits und dem Salon der Torten, durchgeführt von Konditoren, andererseits. Der Mittwoch steht im Zeichen der Wurst, beim 22. Tag der Thüringer Wurstspezialitäten geht es um Thüringens deftige Seite. Auf der Seite Thementage finden sich alle Schwerpunkt-Tage mit ihren Angeboten im Überblick.

Im Vortragsprogramm sind zwei Wochen vor der Messe alle Vorträge und Referenten zu finden. Sowohl zu Vebraucherthemen als auch im Gartenbereich.

Wenn es ums Geld und die Termine geht: Eintrittspreise und Öffnungszeiten.

Den besten Weg zur Messe finden Sie unter dem Menüpunkt Anfahrt.

zurück zur Übersicht