Eine Insel im Garten

Projektbeschreibung:

Alt und neu geschickt kombiniert: Ein altes Schwimmbad erwacht zu neuem Leben und erhielt dank intelligenter Sanierungsmaßnahmen ein ganz neues Gesicht.

Das alte Schwimmbad hatte schon bessere Tage gesehen. Bei einer ersten Besichtigung wurde schnell deutlich, dass das für einen Privatpool extrem große Schwimmbecken schon eine Weile nicht mehr in Betrieb war. Der neue Besitzer hatte begonnen, das Wohnhaus nach seinen Vorstellungen umzubauen, und auch die Poolanlage sollte nicht nur wieder nutzbar sein, sondern vor allem den Ansprüchen des Bauherrn gerecht werden.
„Wir haben mit dem Bauherrn einige Lösungen diskutiert, wie der Pool-Oldie aus seinem Dornröschenschlaf erweckt werden kann“, erzählt Katja Fischer, Geschäftsführerin des Schwimmbadbau- Fachunternehmen aquadreams in Frankenberg. „Wir haben dann für den Bauherrn ein interessantes Konzept entwickelt, von dem er sofort begeistert war: In das alte Becken mit den Maßen 12 x 10 m wurde einfach ein neues, kleineres Schwimmbecken hineingebaut.“ Das heißt der neue Pool ruht jetzt wie eine Wanne in dem alten Betonkörper. Die Techniker von aquadreams mauerten einen neuen 9 x 4 m großen Beckenkörper, der dann mit Folie ausgekleidet wurde. Auch zwei Delfine sowie der Kompass, der nach der Himmelsrichtung ausgerichtet ist, sind perfekt in den neuen Pool integriert worden. Zur weiteren Ausstattung gehören eine Einstiegstreppe, die Rollladenabdeckung und Scheinwerfer. Die Technik, das heißt ein Filterkessel mit Pumpe und eine Desinfektionsanlage, System Uvion, sind in der Garage des Wohnhauses untergebracht. Die Leitungen sind in einem Bodenkanal unter der Terrasse verlegt.
Sichtbarstes Kennzeichen des neuen Schwimmbades ist jedoch eine Alukov-Überdachung. Zwei Halbkugeln an den beiden Stirnseiten sind dabei das besondere Merkmal der 12 x 4 m großen Schiebehalle, Modell „Olympic“. „Wir haben die Granitsteine im Umgang in der gleichen Farbe anfertigen lassen wie die Schiebehalle“, erzählt Katja Fischer. So ergibt sich ein stimmiges Bild. Die umgebende alte Poolanlage wurde von Aquadreams mit einer schwarzen Folie ausgekleidet und mit entsprechender Technik für einen Fischteich versorgt. Hier haben nun Koi’s ein neues Zuhause gefunden. Alle Mauerarbeiten und die Gestaltungsmaßnahmen wurden von Aquadreams selbst umgesetzt.
Betritt man heute den Garten, so thront jetzt die neue Poolanlage mit der Überdachung wie eine Insel in dem Teich. Pool, Teich und Garten bilden jetzt eine harmonische Einheit mit dem Badeparadies im Mittelpunkt.

zurück zur Übersicht